Flohmarkt im Gewerbepark Raisdorf


Bei unserem letzten Arbeitskreis Treffen haben wir uns spontan entschlossen auf dem Flohmarkt Sachen zu Gunsten Asante zu verkaufen. Birgit Schöneck, Karin Miede und Christin Paustian haben ihren Keller durchsucht und fanden schnell diverse Gegenstände die nicht mehr gebraucht wurden. Morgens um 5.30 Uhr bei 3° Morgentemperatur ging es los.

Schnell waren die Tische aufgebaut und die Sachen schön angeordnet. Kurz darauf der erste Regenschauer. Wir und die Sachen klitschnass. Alles wurde trocken gewischt und mit neuem Eifer ging der Verkauf weiter. Eine Stunde später, ein Hagelschauer. Wieder alles trocken wischen. Unsere gute Laune  haben wir trotzdem behalten. Ende 13.30 Uhr. Strahlende Gesichter. Wir haben sehr viel verkauft und einen tollen Umsatz gemacht.Es hat sich gelohnt durchzuhalten.

Eine Flohmarktaktion wollen wir auf alle Fälle wiederholen.

[nggallery id=38]